Wählen Sie Ihren Standort:

Land

Mehr Erfolg in der Bio- und Naturkostbranche dank Logistikautomatisierung

Um der steigenden Nachfrage nach Bio- und Naturkostprodukten gerecht werden zu können, bedarf es einer effizienten Lösung für die intralogistischen Abläufe. Swisslog bietet ein breites Spektrum an Services aus einer Hand entlang ihrer Lieferkette.


Strategischer Vorteil auf dem Weg zum Erfolg

  • Ausgewiesene Branchenexpertise mit Referenzen in den Bereichen von Produktions- und Distributionslogistik, Retail-Auftragsabwicklung und Online-Shopping-Versand.
  • Energieeffiziente automatische Paletten-Lager und zuverlässiges Kleinvolumen-Handling
  • Softwarelösungen entlang Ihrer Supply Chain
Erfolgreiche Bio- und Naturkost/Naturmittel-Unternehmen setzen auf Intralogistik von Swisslog

Alnatura, Deutschland: Paletten-Hochregallager und Kleinvolumen-Shuttle

Das besonders nachhaltig gebaute und betriebene Verteilzentrum von Alnatura in Lorsch erreicht eine Höhe von 17,5 Metern und ist komplett aus Holz gebaut. Mit diesem neuen Logistikzentrum wird der CO2-Ausstoß reduziert. Dank guter Isolierung und natürlicher Kühlung kann auf eine künstliche Klimatisierung verzichtet werden.

Durch den Einsatz des Shuttle-Systems CycloneCarrier von Swisslog kann Alnatura die Lagerlogistik kleinvolumiger Bioartikel für sein expandierendes Filialnetz zentralisieren. Die umweltschonende Lösung verkürzt die Transportwege und ermöglicht es Alnatura, ein größeres Artikelsortiment zu verwalten.

VIDEO: Nachhaltiges VZ bei Alnatura

Schauen Sie exklusive Einblicke von Stefan Schmaus, Logistikleiter bei Rapunzel

Vom Allgäu in die ganze Welt: Die Bio-Lebensmittellogistik von Rapunzel.

An den Hamburger Logistiktage 2020 zeigte Stefan Schmaus exklusive Einblicke. Schauen Sie den gesamten Vortrag im Video.

Für mehr Nachhaltigkeit in der Supply Chain 

Mit GreenLog steigert Swisslog die Nachhaltigkeit in der Logistik durch energieeffiziente Lösungen und sparsamere Prozesse. Klicken Sie auf die Punkte unten und erfahren Sie mehr.

  • Menschen: Der Kern unserer Nachhaltigkeitsstrategie

    Unser Think Red: Go Green Programm rückt das Thema Nachhaltigkeit im gesamten Unternehmen in den Mittelpunkt und fördert die Handlungsbereitschaft aller unserer Mitarbeitenden.

    Erfahren Sie mehr.

  • Energiesparende Produkte und Verfahren

    Swisslog PowerStore: platzsparendes Shuttlesystem für Paletten Ein- und Auslagerung

    Durch energieeffiziente Lösungen und sparsamere Prozesse fördert Swisslog die Nachhaltigkeit seiner Lieferketten. Unser Portfolio ermöglicht eine höhere Produktivität. Es verkürzt die Durchlaufzeiten bei Bestellungen und erlaubt uns, auf Veränderungen schneller zu reagieren. In Kombination mit unserem technischen Fokus auf Nachhaltigkeit ergibt sich dadurch eine Reihe von Vorteilen für die Umwelt.

    Erfahren Sie mehr.

  • Corporate Social Responsibility in der Beschaffung und in der Lieferkette

    Nachhaltigkeit in der Lieferkette bedeutet, die Nachfrage nach Materialien, Waren, Versorgungsleistungen und Dienstleistungen auf umweltfreundliche, verantwortungsvolle und ethische Weise zu erfüllen. Externe und interne Zulieferer müssen alle Aspekte der Compliance und der Corporate Social Responsibility (CSR) erfüllen.

    Erfahren Sie mehr.

Diese Website verwendet Cookies (mehr dazu), um Ihnen auch online den besten Service zu bieten. Wenn Sie unsere Website weiter nutzen, setzen wir nur technisch notwendige Cookies ein. Wenn Sie auf „OK“ klicken, stimmen Sie zusätzlich der Verwendung von Marketing-Cookies zu. Mit einem Klick auf „Cookie-Einstellungen“ können Sie auswählen, welche Cookies wir einsetzen.

Cookie-Einstellungen