Wählen Sie Ihren Standort:

Land

Swisslog auf der LogiMAT 2024 in Stuttgart: 19-21 März

Besuchen Sie Swisslog am Stand #1B41 in Halle 1, um the human side of automation zu entdecken. 19.-21. März 2024 | Messe Stuttgart


Treffen Sie die Swisslog-Experten

"Swisslog verfügt über ein umfassendes Know-how in der Automatisierung von Logistikabläufen in der gesamten Lebensmittel- und Getränkelieferkette, die Hersteller, Großhändler, Einzelhändler und E-Grocery Fulfillment umfasst. Besuchen Sie unseren LogiMAT-Stand und erfahren Sie, wie Sie Ihren Betrieb umgestalten und Herausforderungen wie die Reduzierung der Lieferkosten, die Behebung von Arbeitskräftemangel, die Minimierung von Schäden und die Sicherstellung der Kühlkette meistern können. Vereinbaren Sie gerne einen Termin mit einer unseren Experten vor Ort, um weitere Infos zu erhalten."

Heinz Ennen, VP Sales & Accounts EMEA

"Wir arbeiten seit 2010 mit AutoStore zusammen und haben uns seither zu einem der vertrauenswürdigsten und zuverlässigsten Integratoren weltweit entwickelt, mit Hunderten von Projekten in Betrieb. Diese reichen von Mikro-Fulfillment-Centern über Einzelprojekte bis hin zu großen, voll integrierten Lösungen. Ich freue mich darauf, mit unseren Besuchern auf der LogiMAT über die AutoStore-Anwendungen zu sprechen."

Frank Niemietz, Head of AutoStore Sales Europe

"Das Herzstück des digitalen Zeitalters der Intralogistik-Automatisierung ist die Software. Mit unserer leistungsstarken SynQ-Plattform oder dem SAP EWM sorgen wir dafür, dass Ihre Abläufe Prozesse, Menschen und Robotik möglichst effizient miteinander verbinden. Lassen Sie sich auf dem LogiMAT-Stand von den Vorteilen unserer Softwarelösungen überzeugen."

Pascal Fempel, Head of Software Sales & Consulting EMEA

"Die richtigen Leute, die richtigen Strategien und die richtigen Ergebnisse können den entscheidenden Unterschied im Kundenservice ausmachen. Wir haben hunderte von Support-Experten auf der ganzen Welt, die den reibungslosen Betrieb der Automatisierungsprojekte unserer Kunden sicherstellen, von der Planung bis zur Wartung."

Axel Mohnhaupt, Head of Account Management Germany

"Wenn Sie leidenschaftlich gerne zur Entwicklung der Automatisierung der Lieferkette beitragen möchten, dann bauen Sie Ihre Karriere doch auf unserem Schwung auf. Swisslog wächst und gedeiht, und das gilt auch für unsere Mitarbeiter, die weltweit ohne Grenzen in einem wirklich kollaborativen und fürsorglichen Umfeld arbeiten. Egal, ob Sie gerade Ihren Abschluss gemacht haben oder ein Branchenexperte sind, lassen Sie uns vertraulich über Ihre nächste Chance bei Swisslog sprechen."

Harriet Dunscombe, Regional HR Business Partner EMEA

Highlights am Stand: Technologie in Aktion

  • Robotergestützte automatische Artikelkommissionierung: Mit dem ItemPiQ von Swisslog wird die Handhabung von Artikeln auf ein neues Niveau gehoben. Mit dem neuen Greifer, der 2023 eingeführt wurde, ist ItemPiQ in der Lage, Artikel bis zu 3 kg zu bewegen und sich an spezifische Artikeleigenschaften wie Material, Größe und Gewicht anzupassen, so dass wir unsere Marktanforderungen in den Bereichen E-Grocery, E-Commerce, Einzelhandel und Pharmazie erfüllen. Mit fortschrittlichen KI-Methoden sind wir in der Lage, unsere Kommissionierleistung zu steigern und bestimmte Produkte für die Kommissioniervalidierung zu identifizieren. Das werden wir dieses Jahr vorführen und zeigen.
  • Platzsparendes Lager- und Kommissioniersystem: AutoStore ist eine einzigartige und einfache Lösung, die mit Hilfe von Robotern und Behältern Kleinteilebestellungen schnell bearbeitet. Dank seines einzigartigen Designs nutzt es den verfügbaren Platz besser als jedes andere automatisierte System.

Highlights am Stand: Live-Präsentationen

Unsere Kunden und Experten werden an jedem Tag der LogiMAT 2024 Live-Präsentationen halten. Besuchen Sie uns auf dem Swisslog-Stand zu den untenstehenden Zeiten und erfahren Sie mehr über die einzelnen Themenbereiche.

Podiumsdiskussionen mit unseren Kunden:

  • 19.03. @ 15:00: Case study dm-drogerie markt GmbH + Co. KG, Wustermark (DE)
  • 20.03. @ 10:00: Case study Bartels-Langness Handelsgesellschaft mbH & Co. KG, Neumünster (DE)
  • 20.03. @ 15:00: Case study Albert Heijn MFC, Barendrecht (EN)
  • 21.03. @ 10:00: Case study Nowaste, Jönköping (EN)

 

Besuchen Sie uns jeden Tag um 13:30 Uhr für eine Live-Präsentation von ItemPiQ.

Highlights am Stand: Standparty

Kommen Sie am Mittwoch, den 20.03. um 17:00 Uhr zu unserem Stand. 

Es erwartet Sie ein DJ, Essen und Getränke und zeitglich wir es eine tolle Gelegenheit sein, Leute aus der ganzen Branche zu treffen und Kontakte zu knüpfen. Die Party im letzten Jahr war ein großer Erfolg und wir freuen uns auf einen weiteren tollen Abend.

Darüber hinaus haben Sie als Messebesucher zum ersten Mal die Gelegenheit KUKA zu besuchen, die mit einem eigenen Stand vertreten sein wird. In Halle 6, Stand A17, präsentiert KUKA Technologien rund um die mobile Robotik, darunter eine Weltpremiere.

Bestellen Sie ein kostenloses Ticket und fragen Sie einen Termin an

Meeting Anfrage

Experten-Berichte, Videos & Event-Einladungen: Updates von Swisslog erhalten

Hiermit willige ich ein, dass Swisslog mir regelmäßig einen Newsletter per E-Mail zusendet und zu diesem Zweck meine personenbezogenen Daten gemäß Datenschutzerklärung verarbeitet. Es erfolgt eine  Auswertung der Zustell- und Öffnungsraten und des Klickverhaltens in den Newslettern. Diese Einwilligung kann jederzeit durch einen Klick auf den Abmelde-Link im Newsletter sowie direkt gegenüber Swisslog für die Zukunft widerrufen werden.

Datenschutz

Hiermit willige ich ein, dass die oben erhobenen Daten zur Bearbeitung meiner Anfrage gemäß Datenschutzerklärung verarbeitet werden. Diese Einwilligung kann jederzeit für die Zukunft widerrufen werden.

Datenschutz

* Diese Felder sind erforderlich.