Wählen Sie Ihren Standort:

Land

300 AutoStore-Projekte: Ein neuer Meilenstein für Swisslog

Seit dem ersten Projekt im Jahr 2010 ist Swisslog die weltweite Nummer Eins bei der Integration von AutoStore.


Im Jahr 2016 wurde Swisslog zum ersten Komplettanbieter von AutoStore mit SAP EWM. Bald darauf, 2018, folgte das erste Projekt mit der Swisslog SynQ AutoStore-Software. Anfang 2022 konnten wir unser weltweit 300. Projekt abschließen – nun freuen uns auf voraussichtlich 350 erfolgreiche AutoStore-Installationen bis Juni 2022.
 

AutoStore lohnt sich: ROI in nur 2 Jahren

Swisslog-Kunden erreichen meist schon nach zwei Jahren den Return on Investment (ROI) für Ihr AutoStore-System. Dabei lassen sich drei typische Installationsarten unterscheiden: Mikro-Fulfillment-Center (MFC), Stand-Alone-Anlagen und große, komplexe, voll integrierte Lösungen.

Sie alle setzen auf Roboter und Spezialbehälter zur schnellen Bearbeitung von Kleinteilbestellungen. So nutzt AutoStore den verfügbaren Platz in jedem Fall besser aus als jedes andere automatische System. AutoStore ist aber nicht nur platz- und arbeitssparend: Es erhöht auch die Produktivität und verbessert die Qualität und Sicherheit im Betrieb. 


Diese Website verwendet Cookies (mehr dazu), um Ihnen auch online den besten Service zu bieten. Wenn Sie unsere Website weiter nutzen, setzen wir nur technisch notwendige Cookies ein. Wenn Sie auf „OK“ klicken, stimmen Sie zusätzlich der Verwendung von Marketing-Cookies zu. Mit einem Klick auf „Cookie-Einstellungen“ können Sie auswählen, welche Cookies wir einsetzen.

Cookie-Einstellungen