关于瑞仕格

Über Swisslog

Swisslog realisiert führende Automatisierungslösungen für zukunftsorientierte Gesundheits-, Lager- und Verteilzentren.

Unser Unternehmen mit Hauptsitz in Buchs/Aarau, Schweiz, ist in zwei Geschäftsfeldern tätig: Healthcare und Logistics Automation. Unsere Kunden profitieren von integrierten Systemen und Leistungen aus einer Hand – von der Planung über die Realisierung bis hin zum Service.

Swisslog ist ein Mitglied der KUKA Gruppe, einem führenden globalen Anbieter intelligenter Automatisierungslösungen.

Zahlen & Fakten

  • Welt mit Standorten

    Mehr als 2700 Mitarbeitende in über 25 Ländern

  • Kundenorientierung

    Kunden in über 50 Ländern weltweit in zwei Divisionen

  • Expertise

    Jahrzehnte lange Erfahrung in der Automatisierung

  • Intelligente Robotik

    Mitglied von KUKA mit Jahresumsatz von über 3 Mrd. €

Geschichte von Swisslog

Swisslog hat seinen Ursprung in der traditionsreichen Firma Sprecher + Schuh AG, die 1900 in Aarau, Schweiz, gegründet wurde.

Das Unternehmen war anfänglich zur Hauptsache in der Energieverteilung tätig. Die damaligen Kernaktivitäten wurden ab Mitte der 1980er Jahre an den französischen Alstom-Konzern (Hoch- und Mittelspannung, 1985) und an die amerikanische Rockwell/Allen-Bradley (Niederspannung, 1993) verkauft. Stattdessen fokussierte das Unternehmen immer stärker auf das heutige Kerngeschäft, die Automatisierungstechnik. Durch Akquisitionen gelangten traditionsreiche Industrieunternehmen wie Translift, Digitron und OWL zur Gruppe.

1994 wurde Sprecher + Schuh in Swisslog umbenannt. Swisslog entwickelte sich rasch weiter zu einem weltweit führenden Anbieter von effizienten Automatisierungslösungen für Krankenhäuser, Lager- und Verteilzentren, der für Kompetenz, Service und Qualität anerkannt ist.

Im Dezember 2014 übernahm KUKA, ein weltweit führender Anbieter von intelligenten Automatisierungslösungen, Swisslog im Rahmen eines öffentlichen Kaufangebots. Seit August 2015 ist Swisslog vollständig in den KUKA-Konzern integriert. Mit diesem starken, strategischen Partner an seiner Seite, stärkt Swisslog seine Position als Innovationstreiber und kombiniert Automation und Industrieexpertise mit marktführender Software und Roboterlösungen von KUKA.

Ende 2016 erwarb die chinesische Midea Gruppe die Aktienmehrheit des KUKA Konzerns.

Wir nutzen Cookies, um Ihnen auch online den besten Service zu bieten. Mehr erfahren.

Okay