Varner_Sweden_DC

Varner, Schweden: Neues und effizientes Distributionszentrum

Varner ist mit fast 11.000 Beschäftigten eines der führenden Textilunternehmen in Skandinavien. Seine 1500 Geschäfte sind in acht Ländern verteilt: Norwegen, Schweden, Finnland, Dänemark, Island, Polen, Deutschland und Österreich. Varner hat in ein hochautomatisiertes Logistikzentrumr investiert, um die Effizienz zu steigern und nachhaltiges Wachstum zu erreichen.

Eine zukunftstaugliche Lösung auf dem neuesten Stand der Technik

Der Standort Vänersborg ist Zentrallager und Kompetenzzentrum in einem und bringt die Mitarbeitenden der Unternehmensgruppe aus den Bereichen Logistik und Supply Chain-Management zusammen.

Der gesamte Standort ist so gebaut, dass er kostengünstig erweitert werden kann.

Film: Automatisierte Lagerlösung bei Varner in Schweden.

Flexibel, kosteneffizient und ökologisch

Varners neues Distributionszentrum wurde als Komplettlösung konzipiert, die die heutigen Anforderungen an den Omni-Channel-Handel erfüllt. Das bedeutet, dass sich die Lieferkette nach den Bedingungen der Kunden ausrichtet, egal ob diese im Geschäft oder online kaufen. Darum gibt es im neuen Zentrallager einen Bereich, der ganz dem wachsenden E-Commerce-Geschäft gewidmet und zum größten Teil voll automatisiert ist.

Varner_Racks
Das automatische Kleinteilelager im zentralen Distributionszentrum von Varner in Schweden.
Varner450x450

Intern lautete unser Ziel, das „beste Lager der Welt“ zu bauen. Auf diese Weise konnten wir uns während und nach dem Projekt selbst herausfordern. Während der Arbeiten habe ich gemerkt, dass der eigentliche Prozess und die Zusammenarbeit extrem gut funktionierten. Wir verfügen nun über eine flexible, kosteneffiziente, ergonomische und ökologische Lösung.

Anders Eriksson, Logistics Director bei Varner

Cookie-Einstellungen OK

Diese Website verwendet Cookies (mehr dazu), um Ihnen auch online den besten Service zu bieten. Wenn Sie unsere Website weiter nutzen, setzen wir nur technisch notwendige Cookies ein. Wenn Sie auf „OK“ klicken, stimmen Sie zusätzlich der Verwendung von Marketing-Cookies zu. Mit einem Klick auf „Cookie-Einstellungen“ können Sie auswählen, welche Cookies wir einsetzen.

Cookie-Einstellungen