Wählen Sie Ihren Standort:

Land

Swisslog automatisiert Supply Chain im Vertical Farming: kosteneffizient, skalierbar und nachhaltig

Als führender Anbieter von Spitzentechnologie und Software für die Lagerautomatisierung sorgt Swisslog für bessere Skalierbarkeit, größere Flexibilität und geringere Kosten im Vertical Farming. Swisslog-Automatisierungssysteme können dabei in ganz unterschiedlichen Anlagen installiert und betrieben werden, sowohl in bestehenden wie auch in eigens aufgebauten. So erweitern sie die Möglichkeiten des Nutzpflanzenanbaus und bringen die Lebensmittelproduktion in dicht besiedelte städtische Gebiete – und damit näher zum Konsumenten.

16. März 2021


Bei Swisslog erkunden und entwickeln wir regelmäßig neue Anwendungsgebiete für unsere Automatisierungstechnologie, die Prozesse effizienter machen, Branchen voranbringen und einen Beitrag zu unserer Gesellschaft leisten kann“, so Dr. Christian Baur, CEO von Swisslog. „Das gilt auch für das Vertical Farming. Indem wir dort unsere Automatisierungstechnologie einbringen, helfen wir, die Lebensmittelversorgungskette zu stärken, brachliegende Gebäude in Anbauflächen umzuwandeln, Umweltverschmutzung einzudämmen und vor allen Dingen Versorgungslücken zu schließen.“

Das vielfältige Swisslog-Portfolio bietet dabei enorme Flexibilität: Die Automatisierungssysteme lassen sich sowohl auf die Prozesse und Räumlichkeiten des Vertical-Farming-Betriebs als auch auf die Art und den Anbau der Pflanzen optimal zuschneiden und konfigurieren. Hervorragend geeignet ist zum Beispiel ein Shuttle-System mit modularem Aufbau wie das PowerStore von Swisslogfür hochverdichtete Lager. Bei dieser Lösung bewegen sich automatisierte Shuttles um Einzelregalsysteme innerhalb eines geschlossenen Raums oder einer Anlage. Jedes der Regale kann mehrere Anzuchtplatten aufnehmen, je nach Wuchshöhe der Pflanzen. Auch die Regaleinheiten sind beweglich und richten sich selbständig so aus, dass der Bedarf der Pflanzen an Wasser, Nährstoffen und Licht stets gedeckt ist und Keimung, Beobachtung, Pflege und Ernte erleichtert werden. 

Swisslog PowerStore: platzsparendes Shuttlesystem für Paletten Ein- und Auslagerung
Die Paletten-Shuttle-Lösung PowerStore kann für Vertical Farming sehr nützlich sein
„Ohne kosteneffiziente und flexible Automatisierung ist Vertical Farming nicht profitabel oder über die Nische hinaus skalierbar, die es derzeit besetzt“, erklärt Dr. Christian Baur, CEO von Swisslog. „Mit unseren Strategien und unserer Erfahrung aus der Logistik können wir für Vertical Farming skalierbare, anpassungsfähige und rentable Automatisierungslösungen anbieten. Unsere vertikal gestapelten Installationen wickeln die Bepflanzung, Beobachtung, Wartung und Ernte sowie die komplexe Zeitplanung und Logistik selbständig ab und glänzen dabei noch mit geringem Platz- und Ressourcenbedarf.“ 

 

Die weltweiten Wachstumsprognosen für Vertical Farming sind vielversprechend – doch viele Betriebe können bislang nur wenige Pflanzensorten gewinnbringend anbauen. Innovative Automatisierungslösungen von Swisslog können der Branche helfen, Wachstumsbarrieren zu überwinden. Einige der zahlreichen Vorteile:
  • Orchestrierte Prozesse und automatisierte Produktionsabläufe durch Nutzung von Kernfunktionen der Swisslog-Managementsoftware SynQ.
  • Installation in vielfältigen Raumsituationen möglich (z. B. in leerstehenden innenstädtischen Lagerhallen, ungenutzten Büroflächen oder auch eigens errichteten Gebäuden)
  • Weniger Personalkosten für Ernte, Pflanzung und Logistik
  • Reduzierter Energieverbrauch dank optimierter Beleuchtung
  • Geringere Anbaukosten je Pflanze durch einzigartige Raumausnutzung 
  • Niedrigere Transportkosten, weil die Produktion mit Vertical Farming viel näher am Verkaufsort ist

 

Swisslog arbeitet gemeinsam mit landwirtschaftlichen Betrieben und Lebensmittelhändlern an künftigen Arten der Nutzung und hat derzeit eine Reihe von Pilotinstallationen in Betrieb. Das Unternehmen rechnet mit der Inbetriebnahme eines größeren Automatisierungssystems durch einen seiner Kunden bis zum Sommer 2021.

Pressebilder herunterladen

Swisslog Vertical Farming

Kontakt

Cathrin Voelz
Head Swisslog Global Marketing & Communications Swisslog
Telefon: +41 79 914 35 75
cathrin.voelz@swisslog.com

Über Swisslog

Swisslog bietet daten- und robotergesteuerte Lösungen für die Automatisierung Ihrer Logistik sowie zuverlässige, modulare Servicekonzepte an. In Zusammenarbeit mit innovativen Partnern setzen wir neue Standards in der Lagerautomatisierung – für zukunftssichere Produkte und Lösungen. Swisslog ist Teil der KUKA Gruppe. Unsere Kunden vertrauen auf die Kompetenz von über 14.000 engagierten Mitarbeitern weltweit.

Diese Website verwendet Cookies (mehr dazu), um Ihnen auch online den besten Service zu bieten. Wenn Sie unsere Website weiter nutzen, setzen wir nur technisch notwendige Cookies ein. Wenn Sie auf „OK“ klicken, stimmen Sie zusätzlich der Verwendung von Marketing-Cookies zu. Mit einem Klick auf „Cookie-Einstellungen“ können Sie auswählen, welche Cookies wir einsetzen.

Cookie-Einstellungen