Smart Logistics: Swisslog an der CeMAT & HMI Hannover Messe auf dem KUKA Stand

Cyberphysische Systeme, Mensch-Roboter-Kollaborationen und Augmented-Reality-Anwendungen stehen im Fokus einer zukunftsorientierten Präsentation der Smart Factory auf dem KUKA Stand.

„Smart Logistics“ in einer „Smart Factory“: 

23.-27. April 2018, Messe Hannover 

Swisslog präsentiert sich zusammen mit dem Mutterkonzern KUKA auf der Hannover Messe vom 23. bis 27. April 2018. Dabei stehen Industrie-4.0-Anwendungen im Vordergrund. Den Messebesucher erwarten smarte Intralogistik-Lösungen wie cyberphysische Systeme, die Lagerautomation mit Robotik verbinden, Mensch-Maschine-Kollaborationen oder auch Augmented-Reality-Applikationen. Unter dem Motto „iintelligence 4.0_beyond automation“ stellt – die „Industrie-Intelligenz 4.0 – über die reine Automatisierung hinaus“ –, zeigen Swisslog und KUKA auf der Hannover Messe innovative Technologien, die die virtuelle Welt mit der humanen und maschinellen Realität verbinden.

Besuchen Sie unsere Fachvorträge

Kommissionieren im Industrie 4.0 Zeitalter
Mittwoch, 25. April, 15.00 Uhr im Forum von MM Logistik an der CeMAT, Halle 21, Stand C46
Kirt Laeske, Senior Consultant Robotic Solutions Central Europe, Swisslog Logistics Automation, Buchs / Aarau

Retail (r)evolution: Die nächste Stufe der Automatisierung im Lebensmittelhandel
Donnerstag, 26. April, 12.00 Uhr im Forum von der Lebensmittelzeitung an der CeMAT, Halle 21, Stand C46
Roland Martin, Teamleader Sales & Consulting Retail / E-Commerce Region Central Europe, Swisslog Logistics Automation, Buchs / Aarau

Wir nutzen Cookies, um Ihnen auch online den besten Service zu bieten. Mehr erfahren.

Okay