Remote-Systemüberwachung

Unser Service zur Remote-Systemüberwachung ist führend. Diese herausragende Option für den Kundenservice ermöglicht die 24/7-Überwachung Ihres TransLogic Rohrpostsystems an 365 Tagen im Jahr und wird von unserem Network Operations Center in Denver, Colorado, durchgeführt. Ihre Vorteile: technischer Service in Echtzeit, proaktive Wartung und schnelle Reaktionszeiten, damit Ihr Rohrpostsystem rund um die Uhr läuft.

Sofortige Reaktion auf Alarme

Die Remote-Systemüberwachung ermöglicht eine lückenlose Überwachung. Wird ein Alarm ausgelöst, werden umgehend Maßnahmen zur Fehlerbehebung eingeleitet – oft, bevor Sie sich eines Problems bewusst sind. Die Systemaktivität wird vom Network Operations Center (NOC) überwacht, das Ihrem Team Updates und Berichte zuschickt. Wird ein Alarm ausgelöst, gehen unsere NOC-Techniker daran, die Ursachen zu beheben und das System wieder in den Normalbetrieb zu versetzen oder informieren Ihre Ansprechpartner vor Ort darüber, wo genau sie das System auf Fehler untersuchen müssen. Durch schnelle und umfassende Gegenmaßnahmen bei Alarmen können wir die Betriebszeiten maximieren und einen reibungsloseren Betrieb sicherstellen – sofort und auch in Zukunft.

Die Remote-Systemüberwachung lässt sich in die Nexus™ Software integrieren und ermöglicht so direkte Einsicht in Aktivitäten und Zustand Ihres Rohrpostsystems.

Powered by Nexus™ Software

Nexus ist eine Kerntechnologie, die Ihrem Rohrpostsystem sowie Ihrer Hardware, Software und Ihrem Zubehör Konnektivität und Integration ermöglicht. Dank der verbesserten Sicht auf Systemaktivitäten durch Nexus kann die Remote-Systemüberwachung Funktionen, Infrastruktur und Aktivitäten überwachen und dem NOC Informationen in Echtzeit melden.

Wir nutzen Cookies, um Ihnen auch online den besten Service zu bieten. Mehr erfahren.

Okay