Materialbewegung

In großen Einrichtungen, nicht aneinandergrenzenden Abteilungen oder nicht miteinander verbundenen Gebäuden kann der Transport von Bedarfsartikeln und Material durch menschliche Fehler und durch ständig mit Hin- und Herlaufen beschäftigte Mitarbeiter versteckte Kosten verursachen. Konsolidierte Servicezentrumlösungen kombinieren das Supply Chain Management, Lagermanagement und den automatisierten Materialtransport, um die Effizienz der gesamten medizinisch-chirurgischen Lieferkette zu steigern.

Optimierte und zuverlässige Versorgung mit medizinisch-chirurgischen Bedarfsartikeln

Wenn es um medizinische und chirurgische Bedarfsartikel geht, müssen Sie die richtigen Artikel zum richtigen Zeitpunkt an den richtigen Bestimmungsort liefern. Kommt es bei diesem Prozess zu Pannen oder Verzögerungen, müssen Operationen kostspielig verschoben werden und es geht kostbare Zeit durch das Warten auf fehlgeleitete oder aufgrund von Engpässen verspätet gelieferte Artikel verloren. Dies ist zudem auch eine gefährliche Situation für Patienten, die auf ihre Operation warten oder bereits operiert werden. Für sterilisierte (oder noch zu sterilisierende) Instrumente und Artikel spielt die Verringerung der Variablen eine entscheidende Rolle für die Patienten- und Mitarbeitersicherheit.

Der manuelle, mitarbeiterbasierte Transport und die herkömmliche Lagerung sind unberechenbar und anfällig für menschliche Fehler und können somit die Patienten- und Mitarbeitersicherheit nachhaltig gefährden. Dahingegen sorgen der automatisierte Transport und das Lagermanagement für einheitliche und bessere Arbeitsabläufe.

Stellen Sie keine Mitarbeiter mehr dafür ein, um ständig kreuz und quer durch ihre Einrichtung zu laufen oder auf irgendetwas zu warten.

Verzögerungen. Fehler. Gebäudeschäden. Kontamination.

Wenn Sie sich derzeit noch auf den manuellen, mitarbeiterbasierten Transport verlassen, kennen Sie dessen Nachteile und Schwachstellen sicherlich nur allzu gut.

Durch eine Automatisierung können Sie Bedarfsartikel sicher kommissionieren und transportieren, ohne die wertvolle Arbeitszeit Ihrer Mitarbeiter für diese Aufgaben zu vergeuden – eine kluge Investition, die sich schnell bezahlt macht.

Die Prozessverbesserungen, die sich aus einem automatisierten Materialtransport oder Lagermanagement ergeben, können zu folgenden Vorteilen führen: 

  • Deutlich höhere betriebliche Effizienz

  • Einheitliche Prozesse

  • Bessere Arbeitsabläufe

  • Kürzere Verweildauer


Wir nutzen Cookies, um Ihnen auch online den besten Service zu bieten. Mehr erfahren.

okay